"Mädchenfußball und Medienkompetenz - Kibera Girls Soccer Academy" war ein Projekt der Stiftung Digitale Chancen in 2013.
Diese Webseite wird nicht weiter aktualisiert. Okay


Kibera Girls Soccer Academy

Essensausgabe in der Kibera Girls Soccer Academy

Laborraum der Kibera Girls Soccer Academy



JulAugSep
SoMoDiMiDoFrSa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30




Kibera


Kibera in Nairobi ist der größte Slum in Ostafrika, das Gelände von wenigen Quadratkilometern grenzt direkt an die Stadt Nairobi an und ist dicht mit Wellblechhütten bebaut. Geschätzt leben in Kibera 1 Mio Menschen auf engstem Raum zusammen. Die Räume in den Hütten sind meist weniger als zehn Quadratmeter groß und beherbergen die mehrköpfigen Familien ohne Infrastrukturversorgung wie Wasser, Abwasser oder elektrische Leitungen. Entsprechend groß ist die Verschmutzung des Gebiets, und aufgrund mangelnder Hygienemöglichkeiten ist die Krankheitsrate unter den Bewohnerinnen und Bewohnern hoch: Tuberkulose, Malaria, Dengue und Gelbfieber treten besonders häufig auf.